Speed-Mentoring für Start-ups  im Heidelberg IVZ Innovationszentrum

Speed-Mentoring für Start-ups im Heidelberg IVZ Innovationszentrum

Am 19. September war Heidelberg Gastgeber eines Speed-Mentoring im Heidelberg Innovation Center (IVZ), das in Kooperation mit der Wissensfabrik veranstaltet wurde. Die Wissensfabrik ist eine Denkfabrik aus rund 140 deutschen Unternehmen, die sich dem Transfer von Wissen und der Kompetenzentwicklung in Technik/IT, Naturwissenschaften, ökonomischer Bildung und Unternehmertum widmet. Das bundesweite Mitmach-Netzwerk aus Gründern & Unternehmen möchte einen nachhaltigen Beitrag zur Innovationskraft Deutschlands leisten.

 

Vier Start-up-Unternehmen waren am 19. September der Einladung von Heidelberg ins Innovation Center gefolgt. Dort hatten sie die Möglichkeit, ein Thema ihrer Wahl von Mentoren etablierter Unternehmen, wie BASF, SAP und Heidelberg analysieren zu lassen, Rückmeldung aus externer Perspektive und neue Impulse zu erhalten. Gemeinsam mit anderen Experten von Heidelberg gab Sonja Mechling, Vorsitzende der Heidelberg Digital Unit (HDU), wertvolle Einblicke in den Digitalisierungs- und Transformationsprozess von Heidelberg. Die Veranstaltung bot eine großartige Gelegenheit, sich mit Unternehmern verschiedenster Branchen auszutauschen und wertvolle Anregungen zu erhalten.

Ähnliche Beiträge

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen