Open for innovations: Willkommen im IvZ

Open for innovations: Willkommen im IvZ

Vom Hersteller von Druckmaschinen zum digitalen Dienstleistungsunternehmen für die Druckbranche

Heidelberg ist im Umbruch. Das ist überall zu spüren. Dass Silo-Denken nicht mehr funktioniert und Abläufe intensiver koordiniert und abgestimmt werden müssen, ist nicht erst seit Big Data und neuen digitalen Geschäftsmodellen deutlich geworden. In der digitalen Wirtschaft hat sich der Fokus vom einmaligen Transaktionsgeschäft auf „Beziehungsmanagement“ verlagert. In den neuen digitalen Geschäftsmodellen wird der Hersteller Teil des Kundenprozesses. Ein solcher Wandel erfordert eine Änderung der Unternehmenskultur, neue Arbeitsformen und -methoden.

 

 

In Halle 10, dem Heidelberg Innovation Center (IvZ), wird der Wandel unmittelbar spürbar. Wo früher Arbeiter auf 40.000 Quadratmetern Druckmaschinen montierten, arbeiten heute Forscher, Entwickler, Berater, Software- und Marketingexperten an der Zukunft. Der Geruch der Montagehalle liegt in der Luft und Markierungen am Boden sind noch gut sichtbar. Die Außenwände sind großflächigen Glasfronten gewichen, die Licht für 13 riesige Glaskuben spenden – Platz für jeweils 80 Mitarbeiterarbeiter, Labore, Versuchsflächen, Meeting-Räume und Kaffeeküchen. Im Innovationszentrum, das 2018 in der umgebauten Werkshalle eröffnet wurde, werden Plan und Wirklichkeit miteinander verbunden. Die Werkshalle wurde in der Boom-Zeit der 90er Jahre gebaut. Genauso lange liefert Heidelberg schon Druckmaschinen aus, die digital eingebunden und aus der Ferne angesteuert und servicefähig sind. Heidelberg hat für den Wechsel vom Technologie- ins Plattformgeschäft entscheidende Weichen gestellt.

Ähnliche Beiträge

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen